Interner Bereich  

Nur für Vorstandschaft und Ausbilder verfügbar!

   

Unser nächster Ausflug führte uns am Samstag, 26. Januar in unser Nachbarland, die Schweiz.

Auf dem Programm stand Eislaufen in Schaffhausen. Der Treffpunkt war um 12.15 Uhr  an unserem Probelokal in Grießen. Mit 3 Autos, 10 Kinder und 3 Erwachsenen als Begleitpersonen ging es los. Das Wetter spielte super mit, es war kalt, also Mütze und Handschuhe durften nicht fehlen, aber die Sonne hat sich sogar an diesem Wintertag etwas blicken lassen. Nach der Ankunft beim KSS Freizeitpark in Schaffhausen wurden noch Schlittschuhe ausgeliehen für diejenigen die keine eigenen besitzen. Und dann ging es ab aufs Eisfeld…..

Die einen, die schon mehrere Male auf der Eisbahn waren düsten grad davon, während sich andere, dazu gehörten auch wir Erwachsenen vorsichtig auf die Eisfläche wagten.

Ein paar unserer Jugendspieler standen sogar das erste Mal  auf Schlittschuhen und damit auch der Kopf gut und sicher geschützt ist, trugen 2 unserer Jungs sogar eine Helm. Ohne Angst düsten beide Quer übers Eisfeld…. Denn es kann ja nichts schiefgehen, außer ein paar harmlose Stürze!!!

Natürlich war auch für den großen oder kleinen Hunger gesorgt, im Restaurant „ Timeout“ wartete ein abwechslungsreiches Angebot an Speis und Trank . Wer selbst etwas dabei hatte, packte seinen Rucksack aus und genoss sein eigenes Picknick. Manche machten oder gönnten sich immer wieder mal eine Auszeit auf den Holzmöbeln, die mit angenehmen, weichen Fellen überzogen waren, hingegen andere drehten ohne Unterbrechung Runde für Runde.

Nach gut 2½ Stunden waren alle recht platt und wir machten uns wieder auf den Nachhauseweg.

   

Termine  

   

Aktuelles  

Wieder zu Hause angekommen folgen hier nun einige Bilder und ein Bericht über unserer Reise nach Sanza. Vielen Dank an Jens! Link zu den Bildern
   
© Akkordeon-Orchester Klettgau e.V.